Neuigkeiten aus Werder (Havel) - Archiv

ARCHIV - NEUIGKEITEN - 01.04. - 30.04.2005

Großer Festumzug in Werder (Havel)

HIER einige Bilder vom Samstag!

Seitenanfang

Die neue Baumblütenkönigin 2005/2006 heißt Sabrina Bohne - Herzliche Glückwünsche!



Hier einige Impressionen vom Baumblütenball und der Wahl der Baumblütenkönigin (Klicken sie auf die Bilder, um eine größere Ansicht zu erhalten):

Bitte klicken für eine groessere Ansicht! Bitte klicken für eine groessere Ansicht!

Seitenanfang

Pressemitteilung

Autohaus Schachtschneider präsentiert den großen Werdertag der Schulen und Vereine auf dem 126. Baumblütenfest

Zum Jubiläumsfest im vergangenen Jahr wurde der Werdertag zum ersten Mal gestaltet. Die vielen Gäste zeigten den Mitwirkenden - wir sind stolz auf euer Programm- . Dies nahmen die Veranstalter zum Anlass auch zum 126. Baumblütenfest einen Werdertag zu präsentieren.

Wir laden alle Interessierten am Donnerstag, dem 28. April ab 14.30 Uhr, an der Bühne auf dem Markt (Inselstadt) recht herzlich ein.

Wie im vergangenen Jahr werden die Kindergärten, Schulen und Vereine ein buntes Programm aus Tanz und Gesang gestalten. Es sind selbstverständlich auch Überraschungen vorgesehen, ab 19.30 Uhr spielt die bekannte Werderaner Band „Extra leicht“ bis 22.00 Uhr zum Tanz.

Liebe Werderaner, liebe Gäste, Sie sind im Namen aller Mitwirkenden recht herzlich willkommen, wir freuen uns auf Ihren Zuspruch.

Hartmut Schröder
1. Beigeordneter

Seitenanfang

Bewerberinnen auf das Amt der Baumblütenkönigin 2005/6 trafen sich mit der Jury

Am Montag, dem 11. April war es nun endlich soweit, 4 junge Damen aus Werder (Havel) stellten sich den Fragen der Jury. Die Firma Werder-Frucht Vermarktungsgesellschaft mbH war Gastgeber für die Kandidatinnen, die Jury und Vertreter der Presse.



Die erste Aufgabe für die Bewerberinnen war vor laufender Kamera ein 3-4 minütiges Statement zur Person abzugeben. Die jungen Damen beeindruckten durch Selbstsicherheit und erklärten, wie sie auf die Idee kamen sich auf ein solches Amt zu bewerben.
Der Obst- und Gartenbauverein e.V. hatte Blütenzweige vorgetrieben und nun galt es die Obstgehölze zu erkennen. Natürlich fehlte auch der legendäre Werderaner Obstwein nicht, hier war die Zuordnung nicht ganz einfach, da es in jedem Jahr neue Weinsorten gibt. In einer lockeren Gesprächsrunde konnte sich die Jury ein Bild von den einzelnen Bewerberinnen machen. Die Jury besteht aus folgenden Vereinen und Unternehmen:

Obst- und Gartenbauverein e.V.
Autohaus Schachtschneider
Werder-Frucht Vermarktungs GmbH
Christine Berger GmbH & Co. KG
Mittelbrandenburgische Sparkasse
und der E.dis Aktiengesellschaft

Wir wünschen den Juroren eine glückliche Hand und vertrauen auf Ihre Kompetenz. Die Verkündung erfolgt auf dem traditionellen Baumblütenball und die erste Amtshandlung der neuen Baumblütenkönigin wird am Samstag, dem 23. April die Eröffnung des Festes sein.

Hartmut Schröder
1. Beigeordneter

Seitenanfang

Die Blütenstadt Werder (Havel) bittet um Bewerbungen für das Amt der Baumblütenkönigin 2005/2006 – anlässlich des 126. Festes vom 23. April bis 1. Mai

Alle jungen Frauen aus Werder, ab dem vollendeten 18. Lebensjahr, die bisher noch nicht das Amt der Baumblütenkönigin bekleidet haben sind aufgerufen sich zu bewerben.

Neben der Alters- und Herkunftsangabe sollten die Bewerberinnen mit der Stadtgeschichte gut vertraut sein und ihre Verbundenheit mit der Region in der Bewerbung anschaulich darstellen und in aktuelles Foto beifügen.



Das Amt der Baumblütenkönigin erfordert ganzjähriges Engagement und setzt somit voraus, dass berufliche Verpflichtungen in Einklang mit dem Amt gebracht werden können.

Eine fachkompetente Jury wird sich in intensiven Gesprächen den Bewerberinnen widmen, um für die Region die geeignetste Kandidatin zur Baumblütenkönigin 2005 zu küren. Mit dem Amt der Baumblütenkönigin sind verbunden, die ganzjährige Repräsentation der regionalen Unternehmen/Firmen, Messebesuche und Gastbesuche in unseren Partnerländern- bzw. Städten.

Ihre Bewerbungen sind bis zum 18. März 2005 an die Stadtverwaltung, Bereich Marketing, Eisenbahnstraße 13/14, in 14542 Werder (Havel) einzusenden.

Wir freuen uns auf die Bewerbungen und hoffen, dass viele Frauen der Stadt Werder (Havel), einschließlich aller Ortsteile diese Herausforderung annehmen werden.

Seitenanfang

Informationsveranstaltung zum Festumzug am 12.04.200

Ein absoluter Höhepunkt und gleichzeitig ein imposanter Auftakt des diesjährigen Baumblütenfestes soll am Samstag, dem 23. April der traditionelle Festumzug der Schulen, Vereine und Bürger werden. Dazu findet am 12.04.2005 um 18.30 Uhr im Alten Rathaus- Inselstadt, nochmals eine Informationsveranstaltung mit allen interessierten Teilnehmern der Schulen, Vereine und Bürger unserer Stadt und den Ortsteilen statt , wozu wir recht herzlich einladen möchten.

Anmeldungen können aber auch ab sofort unter 03327 - 783 362 fax. oder per E-Mail: k.bartsch@werder-havel.de erfolgen. Wir bitten die Anmelder unbedingt die Personenstärke, den Fahrzeugumfang (ggf. die Länge der Fahrzeuge) und den Einsatz von Pferden zu melden. Alle Anmelder erhalten dann kurz nach Ostern den Stellplatz und die Uhrzeiten sowie die Wegstrecke schriftlich mitgeteilt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie gemeinsam mit der Stadt Werder (H.) und der Agentur Horn das Fest aktiv mitgestalten und sich in alt bewährter Weise als sehr gastfreundliche Werderaner präsentieren.

Seitenanfang

126. Baumblütenfest vom 23. April bis zum 1. Mai 2005

Liebe Werderaner, liebe Freunde des traditionellen Baumblütenfestes, die Vorbereitungen sind trotz winterlicher Witterung voll auf die Ausrichtung des schönsten Frühlingsfestes in Deutschland gerichtet. Gemeinsam mit der Stadt Werder (H.) als Veranstalter sind wir als ausrichtende Agentur besonders auf die Traditionspflege orientiert.
Als erstes starteten wir den Presseaufruf für die Bewerbungen auf das Amt der Baumblütenkönigin 2005/2006, wir hoffen, das viele junge Frauen aus Werder (H.) sich bewerben werden und die Fachjury wird die geeignetste Kandidatin auswählen. Die Blütenkönigin wird das ganze Jahr über die Region rund um Werder präsentieren.
Ein weiterer Höhepunkt ist seit dem letzten Jahr der „WERDER-TAG“ auf der Bühne am Markt. Am Donnerstag, dem 28. April können dort ab ca. 14.00 Uhr die Schulen, Kitas, Vereine Ihr Programm präsentieren. Die Beiträge sollten ca. 15 Minuten nicht überschreiten, um eine breite Auswahl ins Programm zu integrieren. Hier hat jeder die Möglichkeit auf seine Vereinsarbeit aufmerksam zu machen und evtl. neue Mitglieder zu werben. Das Medieninteresse ist schon jetzt groß.

126. Baumblütenfest vom 23. April bis zum 1. Mai 2005

Wir rufen alle Vereine, Karnevalsclubs, Schulen, Kita`s und Kleinkünstler auf , sich aktiv an der Gestaltung dieses besonderen Nachmittags zu beteiligen. Ab sofort können Meldungen unter Werder 03327 783 362 fax. oder per E-Mail: m.nikolajsen@werder-havel.de gerichtet werden.

Ein absoluter Höhepunkt und gleichzeitig ein imposanter Auftakt des diesjährigen Baumblütenfestes soll am Samstag, dem 23. April der traditionelle Festumzug der Schulen, Vereine und Bürger werden.
Anmeldungen können ab sofort unter 03327 - 783 362 fax. oder per E-Mail: k.bartsch@werder-havel.de erfolgen. Wir bitten die Anmelder unbedingt die Personenstärke, den Fahrzeugumfang (ggf. die Länge der Fahrzeuge) und den Einsatz von Pferden zu melden. Alle Anmelder erhalten dann kurz nach Ostern den Stellplatz und die Uhrzeiten sowie die Wegstrecke schriftlich mitgeteilt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie gemeinsam mit der Stadt Werder (H.) und ihrer Agentur Horn das Fest aktiv mitgestalten und sich in alt bewährter Weise als sehr gastfreundliche Werderaner präsentieren.

gez. Karl – Hein – Horn
Leiter der Baumblütenagentur

Seitenanfang

Hertha – Fantreff im Colonial – Cafe

Im Rahmen der Zusammenarbeit der Partnerschaft zwischen dem Bundesligisten Hertha BSC und der Stadt Werder(Havel), wird nun auch die Fanbetreuung verstärkt in das Projekt mit einbezogen. Ziel dieses Projektes soll sein, den Kontakt zu den Fans, den Fanclubs und letztlich den Besuchern der Fantreffs in Werder(Havel) zu intensivieren.
Der Fanbeauftragte von Hertha BSC, Herr Steffen Wirth, möchte mit unseren Hertha Fans und den schon in Werder(Havel) existierenden Fanclubs, den Hertha Drachen und den Berlin Devils, über sämtliche Themenbereiche, die die Fans angehen, z.B. Gründung von Fanclubs, Vorteile der OFC`s, Mitreisemöglichkeiten zu den Auswärtsspielen von Hertha BSC und vieles mehr, besprechen.

Zu dieser Informationsveranstaltung möchten wir Euch, liebe Fans, recht herzlich am Montag, dem 11.04.2005 ab 19.00 Uhr in unseren Fantreff, das Colonial – Cafe auf der Inselstadt – Michaelisstraße, einladen.

Des Weiteren gibt es neue und wichtige Informationen über die Zusammenarbeit zwischen Hertha BSC und der Stadt Werder(Havel). So könnte es auch sein, dass der Bundesligist im Sommer 2005 ein Spiel zum 85.Bestehen des Werderaner FC 1920 e.V. in Werder(Havel) durchführt. Mehre Gespräche diesbezüglich wurden schon mit dem Assistent der Geschäftsleitung von Hertha BSC, Herrn Michael Preetz, geführt und die Chancen stehen gar nicht so schlecht.

Also dann bis zum 11.04.2005 um 19.00 Uhr. Wir freuen uns auf Euren Besuch!!!

Klaus – Dieter Bartsch
Hertha Botschafter der Stadt Werder(Havel)


Seitenanfang

24. April 2005 Werderaner Baumblütenlauf

Ein Lauf für die Gesundheit
Ausrichter: Stadt Werder(Havel) und Stadtsportbund
Werder(Havel) e.V.

Ort: Stadtpark Werder(Havel), Kemnitzer Str.- Elsebruchweg

Zeit: 10.00 Uhr Ehrenstart durch den Bürgermeister der Stadt

Anmeldung: Ab 9.00 Uhr oder 30 min vor dem Start der jeweils einzelnen Altersgruppen
Streckenverlauf: 800 m Rundstrecke durch den Stadtpark

Startberechtigt: Alle weiblichen und männlichen Bürger ab dem 6. Lebensjahr
Startgebühren: keine
Wettkampf: Jeder Starter erhält eine Startkarte
Sicherheitsnadel erforderlich

Auszeichnung: Plätze 1 bis 3 erhalten Medaillen, jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde

Versicherung: Alle Starter sind über die Sport-Unfall-Versicherung versichert; eine Haftung für andere Sachschäden wird nicht übernommen.

Informationen und Auskunft: Sportfreund Klaus – Dieter Bartsch, Stadt Werder/Havel,
Tel.: 03327/783325 oder 0172/3494217

Für das leibliche Wohl wird gesorgt und für unsere kleinen Sportler ist auch eine Hopseburg vorhanden.

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns und wünschen jedem Teilnehmer eine sehr gute Platzierung.

Zeit Altersklassen Runden
10.00 Uhr männlich – 6 Jahre 1 Runde
10.05 Uhr weiblich – 6 Jahre 1 Runde
10.10 Uhr männlich – 7/8 Jahre 1 Runde
10.15 Uhr weiblich – 7/8 Jahre 1 Runde
10.20 Uhr männlich – 9/10 Jahre 1 Runde
10.25 Uhr weiblich – 9/10 Jahre 1 Runde
10.30 Uhr männlich – 11/12 Jahre 2 Runden
10.40 Uhr weiblich – 11/12 Jahre 2 Runden
10.50 Uhr männlich – 13/14 Jahre
weiblich – 13/14 Jahre
3 Runden
2 Runden
11.05 Uhr Siegerehrung
11.20 Uhr männlich – 15/16 Jahre
männlich – 17/18 Jahre
4 Runden
5 Runden
11.30 Uhr weiblich – 15/16 Jahre
weiblich – 17/18 Jahre
3 Runden
4 Runden
11.40 Uhr männlich – 19-30 Jahre
männlich – 31-40 Jahre
männlich – 41-50 Jahre
männlich – über 50 Jahre
7 Runden
6 Runden
5 Runden
4 Runden
12.00 Uhr weiblich – 19 –30 Jahre
weiblich – 31-40 Jahre
weiblich – 41-50 Jahre
weiblich – über 50 Jahre
5 Runden
4 Runden
3 Runden
2 Runden
12.20 Uhr Siegerehrung

Seitenanfang

XII. Baumblütenlauf am 24.04.2005

Ein Freizeitlauf für die Gesundheit

Anlässlich der 126.Baumblüte organisieren die Stadt Werder (Havel) und der Stadtsportbund Werder (Havel) e.V. auch in diesem Jahr, den XII. Baumblütenlauf im Stadtwald der Werder (Havel) - Elsebruchweg. Ab 9.00 Uhr oder 30.Minuten vor jedem Start in den einzelnen Altersklassen, können sich die Teilnehmer in die Startlisten eintragen. Startberechtigt sind alle weiblichen und männlichen Bürger ab dem 6. Lebensjahr. Die drei erstplatzierten jeder Altersklassen bekommen eine Medaille und alle weiteren Läufer erhalten eine schöne Teilnehmerurkunde. Ein kleines Rahmenprogramm stimmt die Läufer dann so richtig auf die bevorstehende Laufstrecke ein und pünktlich um 10.00 Uhr wird Bürgermeister Werner Große den Startschuss für die jüngsten Starter geben. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und der Besucher ist gesorgt. Jeder Läufer sollte eine Sicherheitsnadel zum Anbringen der Startkarte mitbringen. Wir möchten alle begeisterten Sportler aus Werder (Havel) und Umgebung recht herzlich zu diesem Lauf einladen und würden uns über eine rege Teilnahme sehr freuen.

Weitere Informationen zum XII. Baumblütenlauf erhalten Sie hier oder unter der Telefonnummer: 03327/783-325

Klaus-Dieter Bartsch
Vorsitzender SSB

Seitenanfang


Hier das Programm zum
126. Baumblüten-
fest
als PDF-Datei:



www.wetter.net





Virtuelle Städtetour
durch Werder (Havel)


Tagesprogramm

Blutspendedienst Berlin-Brandenburg und Sachsen
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: