Peggy Sinning - Unsere Baumblütenkönigin 2018/2019

Baumblütenkönigin



Peggy Sinning ist die neue Blütenkönigin


Peggy Sinning, Blütenkönigin 2018-2019


Manuela Saß, die amtierende Blütenkönigin Christin Schiffner, Fritz Puppel von City und die neue Blütenkönigin Peggy Sinning

„Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit, denn hier schreibt Ihnen vermutlich die Baumblütenkönigin 2018/19.“ Der erste Satz aus der Bewerbung von Peggy Sinning sollte sich als richtig herausstellen. Die Werderanerin wird beim Baumblütenball am 27. April auf der Bismarckhöhe zur neuen Blütenkönigin gekürt. Bei einer Rundfahrt mit der Jury Ende März zu Standorten des Obstbaus, des Weinbaus und der Fischerei ist Peggy Sinning auf ihre Aufgabe vorbereitet worden. Sie brachte bereits viele Vorkenntnisse mit und machte sich fröhlich an die gestellten Aufgaben.

So musste ihr Walter Kassin vom Obstbauverein nicht lange erklären, wie man schuffelt. Peggy Sinning schuffelt bereits in ihrem Garten unter dem großen Kirschbaum, den Wachtelberg habe sie dabei im Nacken und die Havel vor sich hinter der nächsten Häuserzeile. Sie lache gern und verbringe gern Zeit mit lieben Menschen, wie sie den Jurymitgliedern verriet.

Die 36-Jährige ist in Magdeburg geboren worden. 2006 lernte sie ihren Mann, einen Potsdamer, kennen. Bei der Suche nach einem geeigneten Heimathafen sei man auf Werder (Havel) gestoßen. Seit elf Jahren wohnt die Familie, zu der inzwischen auch zwei kleine Söhne gehören, in der Blütenstadt. Über eine Bewerbung als Blütenkönigin habe sie schon länger nachgedacht, wollte aber erstmal Hochzeit, Hausbau und Familiengründung abwarten.

Als sie im Internet sah, dass die Ausschreibungsfrist verlängert worden war, habe ihr Mann sie ermuntert, es endlich mal zu versuchen. Nach mehreren Anrufen bei Freunden und Bekannten setzte sie dann ihre Bewerbung auf. „Die Stadt Werder (Havel) braucht eine neue Baumblütenkönigin und ich bin der festen Überzeugung, dass die Zeit reif ist, dieses Amt mit einer zweifachen, voll berufstätigen mittdreißiger Mutter und Ehefrau zu besetzen“, sagt sie und strahlt.

Peggy Sinning hat nach der Schulzeit in Magdeburg zunächst eine Ausbildung als Kauffrau absolviert und nach einigen Jahren Berufserfahrung eine weitere Ausbildung zur Geprüften Pharmareferentin angeschlossen. Diesen Beruf übt sie seitdem mit Freude aus. Zusätzlich hat sie ein Nebengewerbe im Bereich Schmuck und Accessoires angemeldet und feiert mit ihren Kundinnen Stylepartys.
Ihre Freizeit verbringt sie mit ihrer Familie im Garten oder bei gemeinsamen Erkundungstouren in die Umgebung. Sie läuft gern barfuß, liebt den Werderaner Frühlingshimmel und freut sich, wenn der große Kirschbaum im Garten endlich blüht.

Werder (Havel), 16. April 2018




Seitenanfang

www.wetter.net





Virtuelle Städtetour
durch Werder (Havel)


Tagesprogramm

Blutspendedienst Berlin-Brandenburg und Sachsen
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: