Unternehmensportrait

Miele & Cie. KG Vertriebs- und Servicezentrum Berlin
Miele und Berlin • Eine bewegte Geschichte. Seit der Gründung der ersten Miele-Niederlassung in Berlin 1927 zog das Unternehmen etwa ein Dutzend Mal innerhalb der Stadt um. Die Gründe dafür sind zum einen historisch einzuordnen – Mauerbau und Mauerfall – zum anderen war Miele getreu der Firmenphilosophie auch damals schon auf dem Weg, „immer besser“ zu werden.

1994 war es dann endlich so weit: Im Gewerbepark Havel Auen in Werder wurde ein neues Vertriebs- und Servicezentrum eröffnet. Es galt über sechs Millionen Menschen im Großraum Berlin, Brandenburg und Vorpommern mit Miele-Produkten zu versorgen. Die Entscheidung für den Standort Werder fi el damals sehr leicht, da er zum einen an der Havel gelegen mit seiner Natur reizte, zum anderen mit dem direkten Anschluss an Autobahn und Bahn auch logistische Vorteile bot. 2004 gab es strukturelle Änderungen bei Miele. Das Vertriebszentrum Leipzig wurde in das Vertriebs- und Servicezentrum Berlin integriert. Das Zuständigkeitsgebiet vergrößerte sich um Thüringen, Sachsen und Sachsen- Anhalt. Somit werden jetzt auf einer Fläche von 90.915 km2 ca. 15 Millionen Endverbraucher betreut. Auf 4.740 m2 sind im Vertriebs- und Servicezentrum Berlin heute 173 Mitarbeiter im Innen- und Außendienst beschäftigt. In einem großzügigen Schulungszentrum mit Seminarwerkstätten werden außerdem Kräfte für den Fachhandel und Miele-Mitarbeiter aus den Bereichen Verkauf und Kundendiensttechnik fortgebildet.

Anziehungspunkt für Besucher aus der Region ist die große Ausstellung, die vom Staubsauger über Herde und Backöfen bis hin zu Waschmaschinen und Trocknern die komplette Miele-Produktpalette im Haushaltsbereich zeigt. Fachberater stehen für detaillierte Informationen und Gerätevorstellungen zur Seite. Als kulinarisches Sahnehäubchen wird in einer 150 m2 großen Aktivküche Kochen in Gruppen für bis zu zwölf Personen angeboten. Das Thema Ausbildung wird im Miele Vertriebs- und Servicezentrum Berlin groß geschrieben. Seit dem Umzug 1994 nach Werder haben 17 Auszubildende Ihre Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel erfolgreich abgeschlossen. 13 von ihnen sind bis heute sowohl im Innen- als auch im Außendienst tätig. Zurzeit befi nden sich vier junge Menschen bei Miele in der Ausbildung. Miele und die Region Berlin ist also eine echte Erfolgsgeschichte, an deren Fortsetzung alle Mitarbeiter des Hauses täglich arbeiten, um den Kunden in der Zukunft einen „immer besseren“ Service bieten zu können.

Strasse/Nr.:Mielestraße 1
Plz/Ort:14542 Werder (Havel)
Ansprechpartner:
Telefon:+49 (09 3327 / 4840
Telefax:+49 (0) 3327 / 484209
Funk:
E-Mail:
Homepage:www.miele.de
 
 zurück


 





www.wetter.net





Virtuelle Städtetour
durch Werder (Havel)


Tagesprogramm

Blutspendedienst Berlin-Brandenburg und Sachsen
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in: