Kitabeiträge für das erste Quartal werden verrechnet

Die Stadt wird die Betreuung von Kindern in den kommunalen Kitas und Horten auch im März tagesgenau abrechnen

Foto: Tatjana Balzer / stock.adobe.com
Foto: Tatjana Balzer / stock.adobe.com

Die Stadt Werder (Havel) wird die Betreuung von Kindern in den kommunalen Kitas und Horten auch im März tagesgenau abrechnen und damit eine für die beiden Vormonate getroffene Regelung fortsetzten.

Eltern sollen also nur für die Betreuungstage Beiträge zahlen, in denen die Kinder tatsächlich in den Einrichtungen waren. Die entsprechenden Beitragsbescheide für März sind heute versendet worden.

Soweit in den Beitragsabrechnungen seit Januar Guthaben entstanden sind, werden sie in diesem Monat verrechnet bzw. abgerechnet. Die Beiträge für den Monat April werden im Mai abgerechnet. 

Werder (Havel), 9.04.2021