Neue Drehleiter für Werders Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Werder (Havel) hat am 20. November ein neues Drehleiterfahrzeug in Dienst gestellt. Mit Kosten von gut 700.000 Euro handelt es sich um die höchste Investition , die die Stadt in die technische Ausstattung ihrer Feuerwehren jemals getätigt hat. Dabei handelt es sich um ein vergünstigtes Vorführfahrzeug, der Originalpreis beträgt über 900.000 Euro

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER

Werder (Havel), 23.11.2020