Samstagssprechzeit des Bürgerservice' verschoben

Wenn persönliches Erscheinen unabdingbar ist, können Termine vorab telefonisch vereinbart werden.

Foto: Stadt Werder (Havel)/ hkx
Foto: Stadt Werder (Havel)/ hkx

Die Sprechzeit des Bürgerservice Werder (Havel) am ersten Samstag des Monats muss im September verschoben werden: Der Bürgerservice bleibt am 5. September aus technischen Gründen geschlossen und ist auch telefonisch nicht erreichbar. Als Ersatztermin wird eine Sprechzeit am 12. September von 9 bis 12 Uhr angeboten.

 Wenn persönliches Erscheinen unabdingbar ist, können Termine vorab telefonisch vereinbart werden unter den Rufnummern (03327) 783 150 bis 154. Es gelten weiter die Corona-bedingten Auflagen.

Werder (Havel), 1.09.2020